In der nächsten

MATHILDE:

frech, frei: frau!

Redaktionsschluss
für Heft 156:
23. September 2018

Werde auch eine

MATHILDE

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

”Heraus mit dem Frauenwahlrecht” hieß es kämpferisch auf einem Plakat zum Frauentag 1914. Das MATHILDE-Cover zeigt die berühmte Darstellung der Fahnenschwingerin. Weitere Plakate zum Thema sind zu sehen in einer Wanderausstellung, siehe S. 20/21.

Abbildung: Karl Maria Stadler (1888 - nach 1943)

Inhalt - Heft 155 | September/Oktober 2018

Frauen auf Reisen

Schwerpunkt

  • – Vom Wahlrecht zur politischen Beteiligung von Frauen in den Parlamenten
  • – ”Taten, nicht Worte!” Zur Suffragetten-Bewegung in Großbritannien
  • – Olympe de Gouges: ”Die Frau ist frei geboren”
  • –Louise Weiss: Frauenrechtlerin und ”Großmutter Europas”
  • – Minna Faßhauer: Vom Waschweib zur Ministerin
  • – Was wählen Frauen heute – oder wen?
  • – .Brigitte Zypries im Interview zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht
  • – Als Einfrauenfraktion im Darmstädter Stadtparlament – ein Erfahrungsbericht
  • – Frauenwahlrecht weltweit – Meilensteine auf einem beschwerlichen Weg
  • – Buchtipp: ”100 Jahre Frauenwahlrecht: Ziel erreicht! ...und weiter?”
  • – Das GEDOK Kunstprojekt: fwr (= Frauen = Wahl = Recht)
  • – ”Bürgerinnen wählt!” 100 Jahre Frauenwahlrecht – in Plakaten gespiegelt
  • – ”Raus mit den Männern!” – sang Claire Waldoff

Über den Tellerrand

  • – Nachrichten von Frauen aus aller Welt

Wirtschaft

  • – Über Geld spricht man nicht – frau schon!

Cartoon

  • – Uschi Heusel: Die Milchmädchenrechnung

Aus Wissenschaft und Forschung

  • – Quo vadis, Hochschule? Frauen in Studium und Wissenschaft
  • – Franziska-Braun-Preis für ein Konferenz-Projekt, das auf Diversität und Gleichstellung setzt

ZeitzeugInnen gesucht

  • – Wer weiß etwas zu Frida (Frieda) Blanka von Joeden?

Ausstellung

  • – Ausschreibung: Wofür steht L in LGBTIQ? – frauen museum wiesbaden
  • – Alina Szapocznikow: Menschliche Landschaften – Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
  • – Ute Ringwald: ”Prädikat weiblich” – frauen museum wiesbaden
  • – Käthe Kollwitz: Zeitenwenden – Käthe Kollwitz Museum Köln
  • – DESSA erinnert an Alice Salomon (1872-1948) – frauen museum wiesbaden
  • – Frauenpolitischer Aufbruch – Frauenmuseum Bonn

Bücher, Bücher

  • – Für Sie gesichtet und kommentiert

Sehr geehrte Damen

  • – Preise & Ehrungen

Essen und Trinken

  • – Das gute alte Kochbuch

Veranstaltungskalender

  • – Wo könnte/sollte frau hingehen?

MATHILDE fragt

  • – Luise-Büchner-Preisträgerin Julia Korbik antwortet | Impressum

In eigener Sache

  • – ABO und Mitarbeit bei MATHILDE

zurück

MATHILDE