Werden Sie auch eine

MATHILDE

Die Redaktion

Helge Ebbmeyer

Seit November 2002 verstärke ich das Team der MATHILDE-Frauen. Es macht mir viel Spaß, die Zeitschrift mitzugestalten, meine Ideen und Anregungen einzubringen, zu kommunizieren, zu diskutieren und hoffentlich etwas zu bewegen. Arbeit für und mit Frauen ist mir ein wichtiges Anliegen, zumal meiner Meinung nach die vielen Anstrengungen seit Beginn der Frauenbewegung noch keine vollständige Gleichberechtigung der Geschlechter gebracht haben. Zahlreiche Ungleichheiten, egal auf welchem Gebiet, laufen im Gegensatz zu früher nur subtiler ab. Texte für eine Frauenzeitung zu schreiben ist für mich außerdem ein Gegenpol zu meiner täglichen Arbeit in der Redaktion einer großen Zeitung in Frankfurt.

Dort bin ich im Ressort E-Business beschäftigt, verfasse hauptsächlich Nachrichten aus diesem Bereich und stelle Texte ins Internet.

Geboren wurde ich 1949 in Aix en Provence, wuchs aber in Darmstadt auf und bin dieser provinziellen Großstadt bis heute treu geblieben. Ich lebe gerne hier.

Wenn ich ein Fazit meines bisherigen Lebens ziehe, dann kann ich nur feststellen, dass es erfüllt und abwechslungsreich in jeder Hinsicht war. Ich bin immer noch neugierig und gespannt auf die weiteren Jahre. Ein Teil davon ist jetzt die MATHILDE, ich freue mich jeden Dienstag auf das Treffen und die Arbeit mit den fitten und engagierten Redaktions-Frauen.

zurück

MATHILDE