Werden Sie auch eine

MATHILDE

Die Redaktion

Jutta Schütz

Die Darmstädter Mathildenhöhe war meine Spielwiese in Kindheit und Jugend. Nach dem Abi an der Eleonorenschule habe ich Politikwissenschaft, Soziologie und Völkerkunde in Tübingen studiert und später in Mainz promoviert.

X mal bin ich nach Mexiko gereist, das Land hat mich für immer fasziniert. Meine Doktorarbeit drehte sich um Kunsthandwerk und Tourismus in Mexiko. Es folgten mehrere Reiseführer: Der Große Polyglott Mexiko, der Apa Guide Mexico City, Land und Leute – Mexiko bei Polyglott. Dann kam die "Diversifizierung": Ein Apa Guide über Korsika, HB-Bildatlanten über London und deutsche Regionen. Meine Reiseberichte erschienen in verschiedenen deutschen Tageszeitungen und Zeitschriften.

Einige Jahre lang war ich Free-Lance-Redakteurin touristischer PR-Magazine und Chefredakteurin einer Fachzeitschrift. Schließlich arbeitete ich bei einer Fluggesellschaft im Bereich "Corporate Communications".

Seit 2009 bin ich bei der MATHILDE dabei und habe meinen Spaß an den konstruktiven Redaktionssitzungen und am Schreiben von Artikeln zu Themen, die mir am Herzen liegen. Vor allem Interviews mit interessanten, eigenwilligen Frauen führe ich gerne.

Manchmal verfasse ich auch Kurzgeschichten, von denen manche in der MATHILDE zu lesen sind. Einige wurden auch im Hörfunk (Bayerischer und Saarländischer Rundfunk, Radio Darmstadt / RADAR) gesendet.

Meine neu gewonnenen Freiheiten als Rentnerin möchte ich dazu nutzen, einige lang gehegte Wünsche zu erfüllen, darunter auch "mal ein richtiges Buch zu schreiben".

zurück

MATHILDE